Notizbuch Sebastianihaus

– diese Seite wird überarbeitet –

 

Sebastianihaus
Handthaler Str. 26
97516 Oberschwarzach
Sebastianihaus direkt – Telefon: 09382 1888
Allgemeine Auskünfte zum Sebastianihaus – Telefon: 09382 317443
Telefax: 09382 90734
E-Mail: kontakt@sebastianihaus.de

 


Kräuter aus dem Sebastianihaus-Garten; 21.04.2012

Frisch aus dem eigenen Garten schmeckt es doch immer noch am Besten ..Deshalb wurde vor der Küche ein Kräutergarten angelegt. Nach der Idee von Annette durften die „Erdmännchen“ Walter und Gottfried an die Arbeit.
Mal sehen wann die ersten Kräuter die Speisen im Sebastianihaus verfeinern. Euch allen vielen Dank!

Neuer Konferenzraum ist fast fertig – auch für Firmen interessant

veröffentlicht 15.04.2012

Nach dreimonatiger Umbauzeit ist der neue Konferenz- und Schulungsraum fast fertig. Walter hat in den Raum komplett saniert.  Alle Wände wurden abgeklopft und neu verputzt. Die Decke hat jetzt moderne helle Panellen und auch der Fussboden wurde mit Fliesen belegt. Vielen Dank auch Gottfried für die Unterstützung bei den Deckenareiten.Im Raum befinden sich bereits Tische und Stühle für bis 20 Personen. In den nächsten Tagen wird noch die neue Elektrik und neue Beleuchtung von Daniel installiert. Da  der Raum neben einem Zugang vom Sebastianihaus auch einen separaten Aussen-Eingang hat, kann der Raum von Firmen und Organisationen z.B. für Schulungen oder Präsentationen genutzt werden. 

Küchendecke: Wer den Zustand noch vor zwei Wochen kannte, traut seinen Augen nicht!

veröffentlicht um 26.11.2011 von Claus-D. Schilling  

…. (26.11.2011) Sollte bei Familie Groha und oder bei Familie Keß in dieser Woche die sonst übliche Unterstützung im Haushalt und Garten gefehlt haben, so kann es nur daran liegen daß die Herren dieser Haushalte die Woche weitestgehend im Sebastianihaus verbracht haben. Walter (Groha) und Gottfried (Keß) hatten sich in ihrem „jugendlichen“ Leichtsinn vorgenommen, die neue Küchendecke als Miniteam allein zu montieren. 

Das bisherige Ergebnis ist beeindruckend: Die Panelen sitzen exakt gerade an der Decke. Die Befestigungspunkte für die Beleuchtung sind bereits gekennzeichnet und es wurde begonnen die Abschlußleisten zu setzen. Wer den Zustand noch vor zwei Wochen kannte, traut seinen Augen nicht. 
…. wir bleiben dran ….