Harte Arbeit – SG Oberschwarzach / Wiebelsberg nimmt Kurs an den Relegationsplatz

… Harte Arbeit – SG Oberschwarzach / Wiebelsberg nimmt Kurs an den Relegationsplatz … 

Nach der Galavorstellung wurde die Partie beim TSV Rannungen kein Spaziergang. Es war harte Arbeit. Von Beginn an drängte die  SG Oberschwarzach / Wiebelsberg auf den ersten Treffer der Partie und und wurde auch durch ein Kopfballtor von Tobias Schäfer belohnt, aber danach wollte der wahrscheinlich entscheidende zweite Treffer nicht fallen. 

Auch wenn der TSV Rannungen in der zweiten Hälfte etwas offensiver agierte , das Spiel bestimmten die Gäste. So hatte Felix Schilling zum Ende der Partie noch eine Großchance zur Vorentscheidung. So reichte eine geschlossene Mannschaftsleistung und harte Arbeit auf dem Platz für wieder drei verdiente Punkte auf dem Konto. 

Die SG Oberschwarzach / Wiebelsberg hat damit den Relegationsplatz immer noch im Blick , auch wenn mit der DJK Dampfach am Mittwoch der Bezwinger vom Noch-Tabellenzweiten TSV Gochsheim nach Oberschwarzach kommt

Fotos & Beitrag: Claus Schilling 
Fotogalerie