Komfortabler Fußweg Oberschwarzach – Handthal – eingerichtet – DJK unterstützt Initiative der Marktgemeinde

20150711_074550 20150711_074608 20150711_074853 20150711_075052 20150711_075157 20150711_075251 20150711_075410 20150711_075439 20150711_075547 maps-DJK-Sportgelände-neuer-Fußweg-150712Fußgänger / Fahrradweganbindung zwischen Oberschwarzach und Handthal
Die Marktgemeinde Oberschwarzach und die DJK Oberschwarzach e.V. haben in einer gemeinsamen Initiative mit einem Zaun für einen sicheren Weg entlang der Sportanlage in Oberschwarzach gesorgt.
Die Marktgemeinde als Eigentümer der Sportanlage hatte die DJK Oberschwarzach um finanzielle Unterstützung gebeten.
Die DJK hat die Organisation (z.B. Walter Groha und Bernhard Albert)  übernommen und mit mehreren tausend Euro die Initiative der Marktgemeinde unterstützt. 
So können jetzt Gäste , Wanderer oder Besucher des Nachhaltigkeitszentrum – Handthal bereits den großen Parkplatz am Sportplatz in Oberschwarzach nutzen und zu Fuß den Weg in Richtung Handthal antreten. Der neue Fußweg führt ein kleines Stück parallel zu Landstraße und ist bequem auch mit Kinderwägen oder Fahrrad zu benutzen.
Hinter dem Fußballtor und am Korbballplatz wurden zudem zwei Türen angebracht , damit ggf der über den Zaun geflogene Ball zurückgeholt werden kann. In der gleichen Aktion wurde auch der Platz für Rasenschnitt verlegt.
Leider ist die eine Weitsprunggrube jetzt etwas zu kurz geraten. Hier müssen Marktgemeinde und Schule eine Lösung diskutieren.