Last-Minute Pokalsieg beim SV Rügshofen – super Stimmung

… Last-Minute Pokalsieg beim SV Rügshofen – super Stimmung …
SV Rügshofen – SG Oberschwarzach / Wiebelsberg 2:4 (1:2);

Die Zuschauer sahen ein interessantes und zum Teil spannendes Pokalspiel und honorierten am Ende die Leistung beider Teams. 


Es war kein Spaziergang für den Bezirksligisten. Dabei hat es die SG Oberschwarzach / Wiebelsberg  in Rügshofen wieder einmal spannend gemacht. Zur Halbzeit führte die SG verdient mit 2 : 1,  zeigte sich aber anfällig bei Ballverlusten im Mittelfeld (vor dem 2 : 2) oder bei manchen Abwehraktionen. Der SV Rügshofen war hoch motiviert und zeigte sein bestes Saisonspiel.  
Erst in der Schlussphase sicherte sich die SG Oberschwarzach / Wiebelsberg nach zahlreichen Torchancen in einer fairen Partie den Pokalsieg und zieht ins Halbfinale ein.

Erwähnenswert noch die hervorragende Leistung vom Schiedsrichter Niklas Bornhorst.
Wie der BFV bereits veröffentlichte , wird der  FSV Krum aus der Bezirksliga der nächste Gegner im Kreispokal sein ( 03.10.2018 in Krum) 

Tore: 0:1 Simon Müller (26.), 1:1 Christoph Beyer (28.), 1:2 Timo Geissler (40.), 2:2 Max Kollinger (47.), 2:3 Martin Müller (80.), 2:4 Lorenz Dülk (90.+2).

Beitrag + Fotos: Claus Schilling