Walter Hahn -DJK-Schafkopfturnier gewinnt ein „Auswärtiger“.

Das erste DJK-Schafkopfturnier  nach mehr als 15 Jahren gewann ein „Auswärtiger“.

32 Schafkopfturnier-Teilnehmer begrüßten die Organisatoren Herbert Mend und Ewald Pietrzik im Oberschwarzacher Sportheim. Die Schafkopfspieler waren aus dem gesamten Landkreis und benachbarten Gemeinden eingetroffen. Walter Hahn war mit seinem Glücksbringer Bulldog angereist – und das Kartenglück gab wohl schließlich den entscheidenden Vorteil.

Schafkopfturnier März 2017

Denn am Ende „deklassierte“ Walter Hahn seine Mitstreiter deutlich. Genau 100 Punkte verbuchte Walter Hahn auf seinem Punktekonto, wurde mit dem ersten Preisgeld und einem Sachpreis belohnt und tuckerte mit dem Gewinn nach Hause.  Auf den weiteren Plätzen Werner Kaiser (2.) mit 91 Punkten nur knapp vor  Frau Regina Jonwa (3. Platz / 90 Punkte).
Es ist ausgemacht, daß man im nächsten Jahr wieder zusammen kommt, denn das Abschneiden der lokalen Oberschwarzacher Schafkopfspieler war eher mittelmäßig, eine Revanche muß her.

Schafkopfturnier März 2017

Schafkopfturnier März 2017

Schafkopfturnier März 2017

Schafkopfturnier März 2017

Fotos & Text: CD Schilling

Fotogalerie DJK Oberschwarzach Schafkopfturnier 2017

DSC01215 DSC01214 DSC01213 DSC01212 DSC01211 DSC01210 DSC01207 DSC01203 DSC01201 DSC01200 DSC01199_1 DSC01199 DSC01196 DSC01191 DSC01190 DSC01189 DSC01188 DSC01187 DSC01186 DSC01183 DSC01180 DSC01179 DSC01178 DSC01177 DSC01176 DSC01175 DSC01174 DSC01173 DSC01172 DSC01170 DSC01167 DSC01164