Weiterhin auf Aufsteiger-Relegationskurs nach 3 : 0 gegen SV Ramsthal

… Weiterhin auf Aufsteiger-Relegationskurs nach 3 : 0 gegen SV Ramsthal …

SG Oberschwarzach / Wiebelsberg II – bringt VFL Volkach an den Rand zu einem Unentschieden.

Die SG Oberschwarzach / Wiebelsberg steht vor dem größten Erfolg seit ihrer Gründung – zum ersten Mal hat die SG Oberschwarzach / Wiebelsberg die Chance an den Relegationsspielen zur Landesliga teilzunehmen. Die erste Voraussetzung war der heutige 3 : 0 Spielgewinn gegen den SV Ramsthal.  Aus dem Hinspiel hatte die SG gelernt und von Beginn an druckvoll agiert. Bereits in der 25. Minuten vollende Simon Müller zum ersten Mal zum 1 : 0 – danach verflachte das Spiel etwas und die Gäste aus Ramstahl kamen besser in die Begegnung.  Auch nach der Pause war erst der SV Ramstahl, der auf den Ausgleich drängte – Aber das war auch die Phase von  Torwart Sebastian Röckelein, der mit mehreren Glanzparaden den Ramsthaler Ausgleich verhinderte.

Doch dann war Schluß mit lustig – Die SG Oberschwarzach / Wiebelsberg spielte wieder „ihren“ Fußball, mit schnellen Bällen durch das Mittelfeld und wurde gefährlicher – Eine von mehreren Ecken zirkelte Spieler-Trainer Alexander Gress punktgenau auf Simon Müller, der aus kürzester Distanz einköpfte.
Auch das dritte Tor konnte Simon auf seinem Konto verbuchen, als er aus wenigen Metern einen schnellen Paß von Felix Schilling im Ramsthaler Tor unterbrachte (89.).
Das Ergebnis war am Ende auch in der Höhe verdient.
Leider wird die SG in den kommenden Begegnungen auf Marcel Götz (17.) und Jonas Geßner (42.) verzichten müssen. Beide wurden mit gravierenden Verletzungen ausgewechselt – wir wünschen uns eine baldige Genesung der Spieler.
Jetzt kommt es am kommenden Samstag zum Endspiel um die Aufsteiger-Relegation:
Die SG Oberschwarzach / Wiebelsberg muß zum 1. FC Bad Kissingen ( der ursprüngliche Anwärter auf diesen Aufsteiger-Relegations-Platz) , während der TSV Forst zuhause gegen den SV-DJK Unterspießheim, die vermeintlich einfachere Aufgabe hat. Beide trennen nur 1 Punkt, damit muß die SG Oberschwarzach / Wiebelsberg gewinnen.

Fotogalerie vom heutigen Spieltag – Fußball -Herren in Oberschwarzach: 

DSC04899 DSC04895 DSC04886 DSC04885 DSC04880 DSC04874 DSC04866 DSC04864 DSC04859 DSC04855 DSC04851 DSC04817 DSC04815 DSC04808 DSC04811 DSC04807 DSC04798 DSC04793 DSC04792 DSC04789 DSC04785 DSC04782 DSC04776 DSC04745 DSC04744 DSC04743 DSC04737 DSC04739 DSC04736 DSC04767 DSC04729 DSC04727 DSC04717 DSC04704 DSC04702 DSC04698 DSC04679 DSC04681 DSC04676 DSC04664 DSC04661 DSC04659 DSC04655 DSC04617 DSC04625 DSC04634 DSC04613 DSC04597 DSC04593 DSC04581 DSC04574 DSC04569 DSC04560 DSC04539 DSC04532 DSC04530

SG Oberschwarzach / Wiebelsberg II – bringt VFL Volkach an den Rand zu einem Unentschieden: 
Leider ist die Überraschung am Ende nicht gelungen, denn aus der 1 : 0 Führung wurde am Ende ein 1 : 2 und der VFL Volkach vorzeitig Meister in der Kreisklasse GR2-Schweinfurt – herzlichen Glückwunsch


Beitrag & Fotos: Claus Schilling