… Bei der SG Oberschwarzach / Wiebelsberg geht es los … Fußball

… Bei der SG Oberschwarzach / Wiebelsberg geht es los …
Der Kader der SG Oberschwarzach / Wiebelsberg für die neue Saison steht und seit zwei Wochen laufen die Saisonvorbereitungen. Ausdauertraining, Balltechnik, Taktikspiele und Physio stehen auf dem Trainingsprogramm, daß die SG Trainer Simon Müller, Alexander Gress und Julian Bördlein vorbereitet haben. Unterstützt werden Sie von Torwart Trainer Armin Lechner und Betreuer Armin Berthold.
Am Dienstag 12.07.2016 – 19:00 Uhr wird wieder die aktuelle Form getestet. Zum Freundschaftsspiel kommt die Landesliga-Mannschaft vom TSV Abtswind auf den Sportplatz in Oberschwarzach. Es ist bereits die dritte Begegnung in der Vorbereitungsperiode und die Formkurve zeigt steil nach oben. Wo das Team von Müller & Gress wirklich steht wird sich am Dienstag Abend weisen.
Höhepunkt in der Vorbereitung ist das mehrtägige Trainingslager in Bad Blankenburg. Im dortigen Sportzentrum, wo auch Bundesligaclubs trainieren, will sich die Mannschaft den letzten Schliff verpassen und an der Feinabstimmung arbeiten. Neben dem intensiven Training kommt der Spaß nie zu kurz und schon gar nicht im Trainingslager.
Die SG Oberschwarzach / Wiebelsberg hat sich einiges vorgenommen in dieser Saison. Die 1. Mannschaft will wieder im oberen Tabellendrittel der Bezirksliga mitspielen, im Kreispokal möglichst lange dabei sein  und die zweite Mannschaft will sich in der gerade erreichten Kreisklasse  im sicheren Mittelfeld positionieren.
Am letzten Juli Wochenende beginnt bereits die neue Saison.
SG-OW-Mannschaft-2016_17-160710-01-819kb